Aktuelles

Reihenhausanlage in Antau geplant

Planentwurf der ReihenhausanlageNachdem alle 18 Wohnungen in den ersten drei Blöcken der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft am Rupaweg bereits besetzt oder vergeben sind, soll die nächste Baustufe gestartet werden, damit wir auch in Zukunft die Antauer Jugend im Ort halten können.

Die OSG hat bereits die dazu notwendige angrenzende Grundfläche erworben. Auf dieser wird, sofern die Nachfrage vorhanden ist, so bald wie möglich mit dem Bau von 4 Reihenhäusern gestartet.

Interessenten für ein Reihenhaus in diesem Bereich können sich ab sofort bei der OSG direkt in Eisenstadt oder im Gemeindeamt melden!

 

Archiv anzeigen

Zusätzliche Informationen

  • Fußzeile Politik

    Politik & Verwaltung

  • Fußzeile Gewerbepark

    Gewerbepark

  • Fußzeile Vereine

    Vereine

  • Fußzeile Bildung

    Bildung

  • Fußzeile Immobilien

    Immobilien