Aktuelles

Baumschnittarbeiten an der Wulka

baumschnittarbeiten

In früheren Jahren war das Holz aus den Uferbegleitstreifen der Wulka bei den Besitzern der angrenzenden Feldstücke als "Sommerholz" sehr begehrt. Durch den Wechsel zu anderen Brennstoffen wie Heizöl, Erdgas und Pellets hat das Interesse daran aber merklich nachgelassen.

Weil die Gemeinde für die Pflege und Instandhaltung der Ufergehölze verantwortlich ist, hat der Bürgermeister nun in Zusammenarbeit mit dem Amt der Burgenländischen Landesregierung und dem zuständigen Naturschutzorgan veranlasst, dass die Bäume an der Wulka auf eine Gesamtlänge von ca. 2 km fachmännisch gestutzt werden, damit niemand durch Bruchholz zu Schaden kommt!

Zusätzliche Informationen

  • Fußzeile Politik

    Politik & Verwaltung

  • Fußzeile Gewerbepark

    Gewerbepark

  • Fußzeile Vereine

    Vereine

  • Fußzeile Bildung

    Bildung

  • Fußzeile Immobilien

    Immobilien