Aktuelles

Antauer Chor spendet für guten Zweck

chor spendetDer Verein "Voice of Joy" überreichte den Reinerlös seines Weihnachtskonzertes als Spende an den Sterntalerhof.

Der Chor wurde im Dezember 2013 unter der musikalischen Leitung von Franz Nabinger gegründet. Gemeinsam gestaltet er mit rhythmischen Liedern Messen, Taufen und Trauungen. Im Dezember 2014 fand sein erstes Konzert statt.

Die dort gesammelten Spenden wurden nun von Dr. Gabriele Mittermayer als Obfrau des Vereins in Form eines Schecks an Dr. Herincs vom Sterntalerhof mit Freude überreicht.

Museumsbesuch der Volksschule

museumsbesuch volksschuleDie Kinder unserer Volksschule absolvierten mit ihren Lehrerinnen und Eltern einen netten Wien-Ausflug.

Mit dem vom Elternverein gesponserten Bus ging es zum Museum am Karlsplatz, wo derzeit eine Ausstellung an die Werke der berühmten Kinder- und Jugendbuchautorin Mira Lobe erinnert.

Die Kinder nahmen dabei an verschiedenen Workshops teil und konnten sich schon mal auf die anschließende Lesenacht in der Volksschule einstimmen!

Antauer Sternsinger

sternsinger

Die rund 500 Sternsinger-Hilfsprojekte in ganz Österreich verändern konkret das Leben von über einer Million Menschen in den Armutsregionen in Afrika, Asien und Lateinamerika. In 20 Entwicklungsländern kommen die gesammelten Spenden zum Einsatz.

Gott sei Dank fanden sich auch in Antau wieder einige Kinder, die sich für die Drei-Königs-Aktion zur Verfügung stellten.Wie gewohnt gingen sie von Haus zu Haus um die traditionelle Segensbitte "20-C+M+B-15" an den Türen anzubringen!

Gemeindeamt wurde Handy-Signatur-Registrierungsstelle

handy signatur registrierungsstelleImmer mehr Leute, vor allem junge Menschen, benützen das in den letzten Jahren groß ausgebaute Angebot der Behörden, ihre Angelegenheiten über das Internet zu erledigen.

Die Austellung einer Meldebestätigung, eines Strafregisterauszugs oder die Beantragung einer Wahlkarte sind nur wenige Beispiele dazu. Aber auch Telebanking, der Jahresausgleich beim Finanzamt und sogar ein Parkpickerl in Wien können bequem über das Handy erledigt werden.

Alles was Sie dazu brauchen ist eine Handy-Signatur. Das Gemeindeamt Antau ist nun auch eine Registrierungsstelle. Wenn Sie mit einem gültigen Lichtbildausweis und Ihrem Handy zu uns kommen, aktivieren wir Ihnen gerne binnen Minuten Ihre kostenlose Handy-Signatur!

Taxigutschein-Ausgabe gestartet

TaxigutscheineDie bereits angekündigte Ausgabe von Taxigutscheinen hat mit Dezember 2014 begonnen.

Anspruchsberechtigt sind dabei Schüler, Studenten, Präsenzdiener und Lehrlinge im Alter von 14 bis 25 Jahren mit Hauptwohnsitz in Antau. Jeder Anspruchsberechtigte bekommt maximal zwei Taxigutscheine pro Monat gratis.

Die Ausgabe erfolgt über das Gemeindeamt, wobei die Abholung durch die Anspruchsberechtigten selbst oder einem Familien- bzw. Haushaltsangehörigen möglich ist!

Archiv anzeigen

Zusätzliche Informationen

  • Fußzeile Politik

    Politik & Verwaltung

  • Fußzeile Gewerbepark

    Gewerbepark

  • Fußzeile Vereine

    Vereine

  • Fußzeile Bildung

    Bildung

  • Fußzeile Immobilien

    Immobilien