Filter
  • Gemeinde Antau steigt beim "Discobus" ein

    discobusIm Rahmen der Dorferneuerungsgespräche, aber auch bei Einzelgesprächen mit Jugendlichen in den letzten Monaten, wurde immer wieder der Wunsch geäußert, dass auch Antau bei der Discobus-Aktion mitmacht.

    Dieser offenbar lang gehegte Wunsch wurde nun von uns aufgenommen, und ab dem 1. Juni 2010 wird auch unsere Gemeinde vom Discobus angefahren. Der Fahrplan dazu ist gerade in Ausarbeitung, und wird sobald er vorliegt von uns veröffentlicht.

    Wir freuen uns, damit ein dringendes Anliegen unserer Jugend erfüllen zu können.

  • Führungswechsel in der Feuerwehr offiziell

    tag der feuerwehr 2010Am Tag der Feuerwehr (2. Mai 2010) besuchten in schon traditionell starker Zahl viele Mitglieder unserer Freiwilligen Feuerwehr die Heilige Messe in der Parrkirche.

    Anschließend wurden auf dem Hauptplatz vom Bezirksfeuerwehrkommandanten neben der Angelobung neuer Feuerwehrleute und der Verleihung von Auszeichnungen und Beförderungen durch die Verabschiedung von Alt-Kommandanten Matthias Marinits auch der mit Anfang des heurigen Jahres vollzogene Wechsel in der Führung der FF Antau öffentlich vollzogen.

    Mit Kommandanten Franz Borenits und Kommandant-Stellvertreter Christian Müllner und ihrem Team steht einer guten Zukunft unserer Wehr nichts mehr im Weg.

  • Kanalbauprojekt für Gewerbepark genehmigt

    auszug kanalprojekt gewerbeparkAm vergangenen Freitag (23. April 2010) erhielten wir den sehnlich erwarteten Genehmigungsbescheid der Landesregierung für den Bau des Kanals im Gewerbepark Antau.

    Um keine Zeit zu verlieren, wurde das Büro Bichler&Kolbe beauftragt, die Unterlagen für die beschränkte Ausschreibung der Arbeiten fertig zu stellen. Wir dürfen nun davon ausgehen, dass mit den Bauarbeiten in wenigen Wochen begonnen werden kann.

    Gleich danach werden auch an die 370 Laufmeter Straße mit einer Fahrbahnbreite von 6 m errichtet. Die Vorbereitungen dazu sind ebenfalls in der finalen Phase.

    Damit wird unser Gewerbepark ein ganz anderes „Gesicht" erhalten, und unsere Anstrengungen um Betriebsansiedlungen vereinfacht. Immerhin wird von Experten bestätigt, dass die Lage unseres Betriebsgebiets mit der Nähe zur Autobahn, der Eisenbahnanbindung und dem Vorteil, mit dem Zu- und Abfahrtsverkehr keine Ortschaft zu belästigen einzigartig für das Burgenland ist.

  • Bundespräsidentenwahl 2010 in Antau

    wahlergebnisZur Wahl des Bundespräsidenten (25. April 2010) wird das offizielle Ergebnis in unserer Gemeinde wie folgt bekannt gegeben:

    Wahlberechtigte: 600
    Ausgegebene Wahlkarten (inklusive Briefwahl): 33
    Insgesamt abgegebene Stimmen: 380
    Ungültige Stimmen: 61
    Stimmen für Dr. Heinz Fischer: 253
    Stimmen für Dr. Rudolf Gehring: 15
    Stimmen für Barbara Rosenkranz: 51

  • Flurreinigung am Antauer Hotter durchgeführt

    flurreinigung 2010 640 x 480Auf Initiative der Antauer Jugend fand am Samstag (10. April 2010) eine gemeinsame Flurreinigungs-Aktion mit der Jägerschaft Antau statt.

    Dabei kamen an diesem Samstag früh fast 30 Mädchen, Frauen, Burschen und Männer zusammen, und sammelten innerhalb von 3 Stunden den Unrat an fast allen Güterwegen im Hottergebiet ein.

    Aufgrund dieser äußerst lobenswerten Idee unserer Jugend konnten über 50 Säcke voll mit Müll einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt werden.

    Wir möchten uns bei allen freiwilligen Helferinnen und Helfern herzlich dafür bedanken!

Zusätzliche Informationen

  • Fußzeile Politik

    Politik & Verwaltung

  • Fußzeile Gewerbepark

    Gewerbepark

  • Fußzeile Vereine

    Vereine

  • Fußzeile Bildung

    Bildung

  • Fußzeile Immobilien

    Immobilien